Forum: Wissenschaft
Rätsel der Woche: Exakt 100 Punkte abräumen - nur wie?
SPIEGEL ONLINE

Dieses Dartspiel ist seltsam: Es gibt nur zehn verschiedene Punktzahlen von 6 und 7 bis zu 46 und 47. Wie schafft man es trotzdem, auf genau 100 Punkte zu kommen?

Seite 1 von 7
DJ Doena 12.03.2017, 19:09
1.

47 + 47 + 6 = 100

Bin eigentlich kein Knobler, aber ein Blick auf die Datenreihe, mit der größten Zahl angefangen und dann sprang die erste gleich dazu und fertig war.

Beitrag melden
rotella 12.03.2017, 19:12
2. Auch möglich

Es ist mit 3, 5, 6, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 oder 16 Würfen möglich 100 Punkte zu erreichen, wenn man auch noch jede einzelne mögliche Wurfkombi angeben will, wird es aber schnell unübersichtlich...

Beitrag melden
permissiveactionlink 12.03.2017, 19:53
3. Exklusivfelder

Es war zwar anders verlangt, aber wenn jedes Feld nur mit je einem Pfeil getroffen werden darf, dann existieren lediglich vier verschiedene Möglichkeiten ( es soll nicht auf die Reihenfolge der Werte ankommen) Wer hat dann Recht, und warum die anderen beiden nicht ?

Beitrag melden
permissiveactionlink 12.03.2017, 20:05
4. Es geht auch komplizierter

Das Dartbrett hat 20 Felder. Nehmen wir an, diese Felder seien nicht weiter unterteilt, man kann also nicht eine Doppel-18 oder Dreifach-20 werfen. Wieviele Möglichkeiten gibt es dann (bis auf die Reihenfolge der geworfenen Felder, die darf auch permutieren sein), wenn jedes Feld nur einmal getroffen werden darf und die Gesamtpunktzahl exakt (!) zwanzig betragen muss ?

Beitrag melden
Drachem 12.03.2017, 20:14
5. eigentlich

war die Aufgabe, so schnell wie möglich 100 Punkte zu erreichen.
Demnach hat nur Mike (3 Würfe) Recht.

Beitrag melden
rotella 12.03.2017, 20:28
6.

Zitat von permissiveactionlink
Es war zwar anders verlangt, aber wenn jedes Feld nur mit je einem Pfeil getroffen werden darf, dann existieren lediglich vier verschiedene Möglichkeiten ( es soll nicht auf die Reihenfolge der Werte ankommen) Wer hat dann Recht, und warum die anderen beiden nicht ?
Also ich komme auf sechs Möglichkeiten, nicht nur vier. :)

Beitrag melden
swenschuhmacher 12.03.2017, 20:58
7.

Zitat von Drachem
war die Aufgabe, so schnell wie möglich 100 Punkte zu erreichen. Demnach hat nur Mike (3 Würfe) Recht.
So habe ich es anfangs auch verstanden. Die erste Möglichkeit war schnell geprüft und als richtig erkannt. Danach hatte ich schlicht keine Lust mehr, die anderen beiden auch noch auszuprobieren. In der Aufgabe hätte man zumindest noch zusätzlich erwähnen müssen, dass auch mehrere Spieler Recht haben können.

Beitrag melden
h.weidmann 12.03.2017, 21:03
8.

Zitat von permissiveactionlink
Das Dartbrett hat 20 Felder. Nehmen wir an, diese Felder seien nicht weiter unterteilt, man kann also nicht eine Doppel-18 oder Dreifach-20 werfen. Wieviele Möglichkeiten gibt es dann (bis auf die Reihenfolge der geworfenen Felder, die darf auch permutieren sein), wenn jedes Feld nur einmal getroffen werden darf und die Gesamtpunktzahl exakt (!) zwanzig betragen muss ?
Nicht 42 sondern 64 :-)

Beitrag melden
permissiveactionlink 12.03.2017, 21:12
9. #6, rotella

Da liegen sie wieder richtig, ich hatte tatsächlich zwei Möglichkeiten übersehen. ;-)

Beitrag melden
Seite 1 von 7
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!