Forum: Wissenschaft
"Rosetta"-Mission: "Philae" schickt erstes Bild von Kometen-Oberfläche
ESA/Rosetta/Philae/CIVA

Erleichterung bei der Esa: Die Raumsonde "Philae" steht nun offenbar stabil auf dem Kometen Tschuri. Als Beweis hat das Labor die ersten Fotos von seinem neuen Standort zur Erde gefunkt.

Seite 4 von 14
spon_53 13.11.2014, 12:24
30. Hervoragende Leistung

der einzelnen Gruppen.
Nur frage ich mich, was Volker Bouffier dort zu suchen hat, der hat da nichts zu beigetragen. Das verschwendente Steuer-Geld für den Flughafen Kassel-Calden hätte er besser bei ESA/ESOC investieren sollen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
michael0710 13.11.2014, 12:25
31. Grandios!

Toll freu mich für die ESA und uns alle!
Zwei Jahrzehnte Planung und Ausführung einger positiv "Verrückter Wissenschaftler" bescheren uns endlich wieder erfreuliche Nachrichten von "Oben". Freu mich auf weitere Fotos etc.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
quoveritas? 13.11.2014, 12:32
32. Erstaunliche gute Bilder ,

bezweifle das Rosetta auf dem Gestein ohne SChäden landen konnte , aber wahrscheilich wüssten sie es vorher.
Erstaunlich ist die Tatsache dass solche scharfe Bilder aus 500 mln. KM. zeigen können aber nicht scharfe Bilder aus Kriegsgebieten um die Ecke .

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schnabelnase 13.11.2014, 12:33
33. Ah ja.

Zitat von jomc
kleiner aber bedeutender Fehler bei der Angabe des Alters des Sonnensystems: die Erde entstand vor ca. 4,6-4,8 Ga, das Sonnensystem ist ca. 3 mal so alt, ergo ca. 14 Ga....
Ist ja auch logisch. Der Sonnengott Ra hat nach einiger Zeit gemerkt, dass es stinklangweilig ist, ohne ein paar Planeten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rudi.waurich 13.11.2014, 12:33
34.

Zitat von Binideppert?
...kommt richtig Wehmut auf. In den Sechzigerjahren war die Raumfahrt- und überhaupt die Technikbegeisterung in Deutschland allgegenwärtig. Es gab so etwas wie Aufbruchstimmung. Wir Kinder hatten damals Naturwissenschaftler und Techniker zum Vorbild. Heute haben Politikwissenschaftler und Soziologen das Sagen. Für diese sind alle neuen technischen Errungenschaften Teufelszeug.
Da haben Sie völlig recht. Wir haben damals mit 'Elektor' Elektronik - Baukästen Radio's o.ä. gebaut und mit 'Kosmos' Chemiebaukästen experimentiert. Ich bin dadurch in der 'Funkerei' auf professioneller Ebene hängen geblieben.Im Gegensatz dazu sind viele der Kids heute froh, wenn sie eine App auf ihr Mobiltelefon spielen können :) Und dann wollen sie 'was mit Medien' machen, denn die Technik ist Teufelswerk.

Ich finde die Leistung der ESA toll und gratuliere allen Beteiligten!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jomc 13.11.2014, 12:39
35. huuups

da ist mir doch glatt ein Fehler unterlaufen. Ich bücke mich in den Staub! Aber nicht zu Ehren der werten, unfehlbaren Mitforisten welche auf ihre nette und höfliche Art und Weise hier mitteilen dass man einen Fehler gemacht hat, sondern vor der Leistung der ESA!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
GyrosPita 13.11.2014, 12:41
36.

Schon zwei Seiten, und noch kein Mahner und Warner hat gefragt wie viele Kitas man in Deutschland mit der Kohle hätte bauen können? Irgendwas stimmt doch hier nicht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
y.g 13.11.2014, 12:43
37. :D danke

herrlich, Unwissenheit gepaart mit Geltungsdrang ist die amüsanteste Charaktereigenschaft einiger Foristen :D

Beitrag melden Antworten / Zitieren
brehn 13.11.2014, 12:45
38. wie schön

wäre es, wenn die Forscher dort nicht finden was sie suchen. Vielleicht würde das etwas zur Auflösung des religiösen Eifers beitragen, mit welchem aktuelle Theorien als Tatsache hingestellt werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
irgendwer_bln 13.11.2014, 12:45
39. U-n-g-l-a-u-b-l-i-c-h

Wirklich phantastische Arbeit, ESA ! ! !

Bin nahezu fassungslos...
Vor nicht mal 150 Jahren war die Menschheit noch an den Boden "gebunden".

Und heute speditieren wir ganze Labore zu bewegenden Objekten im All, über Entfernungen, die ein Vielfaches unseres Planetenquerschnitts darstellen.

Auch auf die Gefahr mich zu wiederholen:

U-N-G-L-A-U-B-L-I-C-H-E
L-E-I-S-T-U-N-G !!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 14