Forum: Wissenschaft
Satellitenbild der Woche: Vom Eise befreit
NASA

Die Schifffahrtsroute über die Großen Seen gehört zu den wichtigen Verkehrsadern Nordamerikas. Viele Millionen Tonnen werden dort jedes Jahr bewegt. Doch wenn das Eis zu dick wird, brauchen die Schiffe Hilfe. Wie die aussieht, zeigt ein aktuelles Bild aus dem All.

Seite 1 von 2
kaitou1412 22.02.2014, 12:29
1.

Megagramm! Nach Kilo kommt Mega. Warum muss man da ausgerechnet einen neuen Namen wie Tonne nutzen? Total überflüssig. Und Mega nutzt man sowieso auch bei der Tonne irgendwann (Megatonne), also spricht alles für Megagramm. Millionen „Tonnen“ (welche Tonne ist eigentlich gemeint?) wären Teragramm an Gütern. Sehe da echt das Problem nicht, einfach ganz normal die Präfixe zu nutzen. Die sind extra für sowas gemacht worden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pharaoh80 22.02.2014, 13:06
2. :)))

Sieh's mal so: Ist doch schön, dass du scheinbar sonst keine Sorgen hast. ;-)
Der Begriff "Tonne" ist nunmal Bestandteil des normalen Sprachgebrauchs geworden und jeder weiß, was gemeint ist. Hätte im Bericht jetzt "Megagramm" gestanden, hättest nicht du, sondern 50 andere Verwirrte nen Kommentar geschrieben, was das denn bloß wieder solle. Also... ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mhwse 22.02.2014, 13:07
3. September .. Dezember

Zitat von kaitou1412
Megagramm! Nach Kilo kommt Mega. Warum muss man da ausgerechnet einen neuen Namen wie Tonne nutzen? Total überflüssig. Und Mega nutzt man sowieso auch bei der Tonne irgendwann (Megatonne), also spricht alles für Megagramm. Millionen „Tonnen“ (welche Tonne ist eigentlich gemeint?) wären Teragramm an Gütern. Sehe da echt das Problem nicht, einfach ganz normal die Präfixe zu nutzen. Die sind extra für sowas gemacht worden.
um mal wenigstens indirekt beim Wetter zu bleiben machen ja namentlich auch wenig Sinn .. Sept == 7 Dezi == 10 ..

(ja ich weiß, dass es die Herren, Julius Cäsar und sein Neffe (Gaius Octavius) Augustus waren, die da rumgebastelt haben .. ist aber kein Grund diesen undemokratischen Anachronismus wenigstens zu benennen)

http://www.wissen.lauftext.de/die-na...dermacher.html

da war noch alles ok .. dezimal und ordentlich - ok die Sonne und Jahreszeiten waren ein Probelm:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kalende...sches_Reich%29
(auch die heutigen Feiertage waren schon drin .. )

besser mit der Sonne aber die Namen passen nicht zur Zahl .. (damit es im Winter immer kalt und im Sommer warm war - wegen Ernte und Militär Planung):
http://de.wikipedia.org/wiki/Julianischer_Kalender

Ein Upgrade der Sprache täte Not, wird aber wohl nicht passieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
730andmore 22.02.2014, 13:51
4. Zustand der grossen Seen

Wäre vielleicht auch mal einen Artikel wert…bis auf den kanadischen Teil des Erie-Sees gibt es keinen kommerziellen Fischfang mehr… die Seen sind zum Teil massiv vergiftet (Schwer-, Holz- und Metallindustrie).. aber niemand kümmerst! http://730andmore.blogspot.ch/2011_09_01_archive.html und http://730andmore.blogspot.ch/2011/09/chicago-illinois-und-munising-michigan.html . Die Leute sprechen an den Seen aber gar nicht gerne darüber!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mhwse 22.02.2014, 17:35
5. nicht zu vergessen:

Zitat von 730andmore
Wäre vielleicht auch mal einen Artikel wert…bis auf den kanadischen Teil des Erie-Sees gibt es keinen kommerziellen Fischfang mehr… die Seen sind zum Teil massiv vergiftet (Schwer-, Holz- und Metallindustrie).. aber niemand kümmerst! und . Die Leute sprechen an den Seen aber gar nicht gerne darüber!
100 - 1000ende Fässer mit dioxin kontaminiertem Transformatoren Öl die in den Seen versenkt wurden .. wurde mir jedenfalls von einem Rentner im MittlerenWesten so erzählt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Stefan_G 22.02.2014, 19:57
6. Nicht antworten

Zitat von pharaoh80
Sieh's mal so: Ist doch schön, dass du scheinbar sonst keine Sorgen hast. ;-) Der Begriff "Tonne" ist nunmal Bestandteil des normalen Sprachgebrauchs geworden und jeder weiß, was gemeint ist. Hätte im Bericht jetzt "Megagramm" gestanden, hättest nicht du, sondern 50 andere Verwirrte nen Kommentar geschrieben, was das denn bloß wieder solle. Also... ;-)
'kaitou1412' gehört zur Spezies der Einheitentrolle. Der gibt auch Zeiträume von der Trauung bis zur Silberhochzeit als Vielfache von Sekunden an.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
truthonly 22.02.2014, 22:20
7. Tatsache

Zitat von kaitou1412
Megagramm! Nach Kilo kommt Mega. Warum muss man da ausgerechnet einen neuen Namen wie Tonne nutzen? Total überflüssig. Und Mega nutzt man sowieso auch bei der Tonne irgendwann (Megatonne), also spricht alles für Megagramm. Millionen „Tonnen“ (welche Tonne ist eigentlich gemeint?) wären Teragramm an Gütern. Sehe da echt das Problem nicht, einfach ganz normal die Präfixe zu nutzen. Die sind extra für sowas gemacht worden.
Die Tatsache das diese Einheiten-Fetischismus Kommentare von Ihnen, und es sind zu viele mittlerweile, immer wieder den Weg in das Forum finden ist ein eindeutiger Indikator für die mangelhafte Moderation des SPON Forums im generellen. Insofern sind Sie quasi eine Maßeinheit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dau=maccie 23.02.2014, 09:26
9. der collega ...

... war mir noch gar nicht aufgefallen (bin neulich nur mal über vier von seinen kilosekunden gestolpert). laßt ihn doch. jeder mensch sollte das recht auf eine eigene windmühle haben. sonst macht das reiten doch keinen spaß.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2