Forum: Wissenschaft
Seiichi Miyake: Der Mann, der Blinden den Alltag erleichterte
Google/Screenshot

Google erinnert an diesem Montag an den Japaner Seiichi Miyake: Er wollte ursprünglich einem Freund helfen, dessen Sehkraft eingeschränkt war. Inzwischen wird seine Erfindung weltweit eingesetzt.

SpitzensteuersatzZahler 20.03.2019, 08:53
1.

Schön, dass es Menschen gibt, die - obwohl nicht betroffen - anderen das Leben erleichtern. Blinde haben genug Probleme im Leben... dafür sehe ich dann gerne über das Ungemach weg, das mit den Rillen und Noppen im Zusammenspiel mit dem Koffer entsteht.

Aber was ich sagen muss, dass ich in einer Woche Japan (dort sind die omnipräsent) nicht einen einzigen Blinden gesehen habe der das benutzt hat. Vlt auch Zufall...

Beitrag melden Antworten / Zitieren