Forum: Wissenschaft
Sonnenfinsternis: SoFi-Brillen sind alle. Und nun?
Getty Images

Ein paar Quadratzentimeter Spezialfolie, ein bisschen Pappe - eigentlich sind Spezialbrillen für die Sonnenfinsternis ein eher simples Produkt. Doch deutschlandweit sind sie beinahe ausverkauft. Hier ist die Alternative.

Seite 1 von 12
84erstudent 19.03.2015, 14:27
1. Schweißschutzglas

Was ist mit Schweißschutzglas als Alternative? Kosten keine 2 Euro, und meiner Meinung nach müsste das auch einwandfrei schützen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wanderarbeiter 19.03.2015, 14:30
2. Fernglas geht auch

Ein handelsübliches Fernglas geht auch. Aber bitte niemals damit direkt in die Sonne schauen. Man kann aber das Fernglas als Projektionsoptik verwenden.
Das Objetiv Richtung Sonne richten und hinter dem Okular eine weißes Papier oder ähnliches als Leinwand aufstellen. Mit Variieren des Abstands zur "Leinwand" und Schafstellen am Fernglas bekommt man ein schafes Abbild der Sonnenscheibe mit dem Mondschatten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
markus_wienken 19.03.2015, 14:34
3.

Zitat von 84erstudent
Was ist mit Schweißschutzglas als Alternative? Kosten keine 2 Euro, und meiner Meinung nach müsste das auch einwandfrei schützen.
Soweit mir bekannt reichen die normalen Schweißerbrillen nicht aus, erst ab Filterstufe 15 wäre es OK, allerding sind die auch nicht einfach zu bekommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
coyote38 19.03.2015, 14:35
4. Und nun ...?

Nix "und nun". Nun wird's morgen eben ohne Brille dunkel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tvinnefossen 19.03.2015, 14:41
5. Und nun?

SPON fragt: "Sonnenfinsternis-Brillen sind alle. Und nun?"

Antwort: Nicht hingucken!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dt1011047 19.03.2015, 14:45
6. Unnötige Panikmache

Während es bei einer totalen Finsternis in der Tat wichtig ist, einen solchen Schutz zu verwenden, ist das bei einer partiellen, wie wir sie hier erleben, viel weniger kritisch.

Denn: Bei der totalen Finsternis wird es so dunkel, daß sich die Iris der Augen stark weitet, wie bei Nachtsicht - und wenn dann ziemlich plötzlich wieder Licht von der Sonne kommt, dann kann das Schäden anrichten, weil viel zu viel Licht auf die Netzhaut trifft.

Morgen jedoch wird die Sonne nur ein wenig dunkler - auch bei der stärksten Verdeckung durch den Mond ist die Sonne immer noch so hell, daß man blinzeln muss. Sprich, die Iris wird sich überhaupt nicht weiten, um in die Gefahr zu kommen wie bei der Totalen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000818758 19.03.2015, 14:50
7. Schweißglaus, 2- 3 CDs VS SoFi- Brille

Zitat von 84erstudent
Was ist mit Schweißschutzglas als Alternative? Kosten keine 2 Euro, und meiner Meinung nach müsste das auch einwandfrei schützen.
Die "SoFi"-Brillen bestehen - wie eine ganz ordinäre CD auch- aus einem mit Alu bedampften, durchsichtigen Trägermaterial.
Nur sind die CDs wesentlich dichter mit Alu bedampft.
Bei der letzten Sonnefinsterniss 1999 habe ich einfach mehrere (2-3) CDs übereinander gelegt. Die Sonne war damit ebenso abgedunkelt wie durch eine (nicht mehr) käufliche SoFi- Brille.
Im Übrigen schützt eeine Schweißglass noch besser als eine foien- Brille, die Schweißer sehen ja damit Tag ein Tag aus in die "Sonne"...
PS Wären wir keine Wegwerfgesellschaft, dann hätten wir fast alle noch die Brillen von 1999, ich habe meine CDs noch (:

Beitrag melden Antworten / Zitieren
vanselow 19.03.2015, 14:58
8. Es gibt noch Folien

hier gibt es noch Folien: http://www.baader-planetarium.de/sektion/s46/s46.htm Man muss allerdings selbst hinfahren bis 20 Uhr. Die Post kann das nicht mehr rechtzeitig bringen. Mit den Folien kann man sich die Brillen leicht in etwa 10 Minuten selbst basteln. Ich habe heute mehreren Schulen, dort den Rektoren angeboten, ich würde dorthin fahren und solche Folien besorgen, damit die Schüler sich eine Brille basteln können. Der Kommentar: die Sonnefinsternis wird kommen und hoffentlich auch wieder verschwinden. Die Schüler bleiben im Klassenzimmer. Einige schreiben ja sogar Klassenarbeiten. Wegen so etwas kann man den Unterricht nicht ausfallen lassen. Was für Lehrer haben wir nur an unseren Schulen? Vielleicht sollte man doch einmal höhere Gehälter bezahlen, damit nicht alle klugen Köpfe in die Industrie gehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wolf_xl 19.03.2015, 15:00
9.

...wenn Schweißerbrille, dann nur ein Modell für Elektroschweißen - denn nur da besteht halbwegs ausreichender Schutz gegen die UV-Strahlung. Mehrere Lagen von der Rettungsdecke aus dem Verbandskasten gehen auch...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 12