Forum: Wissenschaft
Tansania: Forscher finden riesiges Heliumlager
AFP

Es ist wichtig für Medizin und Technik, doch Helium ist ziemlich knapp. Ein neuer Fund in Tansania könnte die Lage entspannen - wenn sich die Lagerstätte wirtschaftlich nutzen lässt.

Seite 4 von 4
Münchner MV 01.07.2016, 11:35
30.

Zitat von cindy2009
Glauben Sie, auf die Idee ist noch keiner gekommen? Ich plädiere dafür, dass auf Spon nur noch Kommentare ab gegeben werden dürfen, wenn der Artikel gelesen wurde. Im Zweifelsfall verstanden wurde...
Netter Gedanke, quasi eine Art kurzer Wissensnachweis vor dem posten. Allerdings würde dies so manche "dumme "Frage meinerseits in diesem Teil (Wissenschaft) verhindern, da ich als Dipl. sc. pol. Univ. froh bin die Gedankengänge von Michio Kaku, Harald Lesch oder Hawking in "kindergerechter" Darbietung im TV nachvollziehen zu können - von tatsächlichem Verstädnis ganz zu schweigen. Allerdings würde ich dann auch dafür plädieren, dass sich zu (Tages-)politischen Themen nur diplomierte Politikwissenschaftler hier im Forum äußern dürfen - Zweifellos wäre der Diskurs etwas weniger angespannt und sachlicher :) Abschließend eine meiner laienhaften Fragen. Wenn man vulkanische Äktivität benötigt, wäre Island nicht ein möglicher Hotspot für riesige Heliumvorkommen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
johannesbueckler 03.07.2016, 08:36
31. Soviele Kollegen..

und ich dachte, als theoretischer Kernphysiker, allein zu sein ;-)....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 4