Forum: Wissenschaft
Trockenheit: USA erleben schwerste Dürre seit 25 Jahren
AFP

Wegen der anhaltenden Trockenheit müssen die USA mit schweren Ernteausfällen rechnen. Die Regierung hat in 1300 Landkreisen den Notstand ausgerufen, 29 Bundesstaaten sind betroffen. Vor allem im Mittleren Westen ist die Lage ernst.

Seite 1 von 2
somasemapsyches 19.07.2012, 11:46
1. Vielleicht

Zitat von sysop
Wegen der anhaltenden Trockenheit müssen die USA mit schweren Ernteausfällen rechnen. Die Regierung hat in 1300 Landkreisen den Notstand ausgerufen, 29 Bundesstaaten sind betroffen. Vor allem im Mittleren Westen ist die Lage ernst.
kommt der eine oder andere Sommer-Sonne-Schönwetterdepp ein wenig ins Grübeln und freut sich, dass wir so angenehme Temperaturen und ausreichend Regen haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Torfkopp 19.07.2012, 12:02
2. Ich weiß ja

Zitat von somasemapsyches
kommt der eine oder andere [..] ein wenig ins Grübeln und freut sich, dass wir so angenehme Temperaturen und ausreichend Regen haben.
nicht, was Sie als angenehm empfinden, aber grade gestern lief es hier, nahe Wiesbaden, folgendermaßen ab :

Morgens grau bis dunkelgrau und beinahe herbstlich frisch, gegen Mittag für 2-3 Std aufgelockert und um die 28°C mit schwüler Luft, danach innerhalb ca. 1 Std wieder grau bis dunkelgrau und frisch.

Unter "angenehm" verstehe ich etwas Anderes....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
boer640 19.07.2012, 12:23
3. opti

Zitat von Torfkopp
nicht, was Sie als angenehm empfinden, aber grade gestern lief es hier, nahe Wiesbaden, folgendermaßen ab : Morgens grau bis dunkelgrau und beinahe herbstlich frisch, gegen Mittag für 2-3 Std aufgelockert und um die 28°C mit schwüler Luft, danach innerhalb ca. 1 Std wieder grau bis dunkelgrau und frisch. Unter "angenehm" verstehe ich etwas Anderes....
Vielleicht bezog sich die Aussage auf den heutigen Tag?! Heut ist's angenehm.

Zurück zum eigentlichen Punkt des Kommentars: Diese Leute kommen wahrscheinlich nicht ins Grübeln. Wen stört's denn, wenn die Ernte mau ausfällt? Den Zusammenhang mit den gestiegenen Brotpreisen erklärt denen die Bild nicht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schna´sel 19.07.2012, 12:35
4. das reicht nicht

Zitat von sysop
Wegen der anhaltenden Trockenheit müssen die USA mit schweren Ernteausfällen rechnen. Die Regierung hat in 1300 Landkreisen den Notstand ausgerufen, 29 Bundesstaaten sind betroffen. Vor allem im Mittleren Westen ist die Lage ernst.
Da passt es doch, dass die Ölmultis in Amerika gerade mal wieder an ihrem Präsidenten sägen. Das muss erst so richtig trocken werden oder heiß, oder überschwemmt, bevor die einzige Instanz wach wird, die diesem Treiben ein Ende setzen kann: Die Bürger

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mustermannfrau 19.07.2012, 12:42
5. Mh ...

Zitat von boer640
Vielleicht bezog sich die Aussage auf den heutigen Tag?! Heut ist's angenehm.
Also, wenn für Sie Gewitter im Zwei-Stunden-Takt angenehm ist, dann bitte! Ist möglicherweise aber ein Problem der Geografie :o

Zitat von boer640
Zurück zum eigentlichen Punkt des Kommentars: Diese Leute kommen wahrscheinlich nicht ins Grübeln. Wen stört's denn, wenn die Ernte mau ausfällt? Den Zusammenhang mit den gestiegenen Brotpreisen erklärt denen die Bild nicht...
Ich denke nicht, dass der (fast) tägliche Starkregen der Landwirtschaft wirklich hilft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Takapuna 19.07.2012, 12:48
6. Gesegnetes Land

Dabei hat man den Menschen doch versprochen, dass der Klimawandel am von Gott direkt gesegenetn Land vorbeigehen wird.
Wie kann denn der American Way of Life so von der Natur missachtet werden?!
Unverschämtheit!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
snickerman 19.07.2012, 13:09
7. Problem

Und womit werden unsere Schweine gefüttert?
Zu einem ansehnlichen Teil mit Sojaschrot aus den USA...

Schnell noch mal ne Tonne Mett kaufen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jugo311 19.07.2012, 13:14
8. Was nicht berichtet wird:

Temperaturen in Sibirien zur Zeit: ca. 35°C und mehr. Große Teile brennen (Wälder und der boden, der großteils aus Torf besteht). Aber da nur dünn besiedelt, wird nicht darüber berichtet. Oder vielleicht, weil dem Westen hier Rußland egal ist ???

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mindphuk 19.07.2012, 13:19
9.

Zitat von somasemapsyches
kommt der eine oder andere Sommer-Sonne-Schönwetterdepp ein wenig ins Grübeln und freut sich, dass wir so angenehme Temperaturen und ausreichend Regen haben.
Ja genau, wegen dem einen Extrem in den USA freut man sich natürlich über das andere Extrem hier. Schon klar.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2