Forum: Wissenschaft
Trumps Amerika: Das Horrorszenario ist schon Realität
Brendan Smialowsk/ AFP

Science-Fiction-Autoren sehen die Zukunft manchmal klarer als andere. Blickt man durch die Augen des oft prophetischen Neal Stephenson auf das Trump-Spektakel dieser Woche, kann einem angst und bange werden.

Seite 10 von 37
wilfriedwunderland 21.07.2019, 18:43
90. #5

Von Verbrechen Infiziert sind in den USA vor allem so tolle Städte wie New Orleans, Baltimore, Chicago, DC , Flint,, LA.
Und da sind die pöhsen Weißen schon längst in der Minderheit.
Und trotzdem sind diese Orte die Hochburgen von (Gewalt)Kriminalität in den USA.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
xxgreenkeeperxx 21.07.2019, 18:44
91.

Zitat von Seraphan
1. Was ist anti-demokratisch an der Aussage, dass jeder entscheiden kann, ob er das Land verlassen kann, wem es hier nicht gefällt? 2. In Ihrem Kopf scheinen noch ganz andere Filme abzulaufen.
zu 1. nicht wenn es Ihnen in diesem Land nicht gefällt, sondern wenn sie mit den Entscheidungen die in diesem gefällt werden nicht einverstanden sind. Für sie anscheinend kein Unterschied, für mich schon. Ich meine die Damen hätten doch einfach zu Mr. Trump sagen können: "Bevor sie uns kluge Ratschläge geben, fahren sie doch erst mal in ihre alte Heimat und bringen sie da alles wieder ins Lot, sie sehen doch selbst was da los ist." Dann hätte ich Ihnen sofort applaudiert. :)
zu 2. Da haben vollkommen recht. Deshalb halte ich den Vorschlag dieses Land irgendwann einmal zu verlassen für gar nicht so falsch. Aber ganz sicher nicht unvorbereitet und vor allem nicht heute.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
majapanda 21.07.2019, 18:48
92.

Zitat von dirk.resuehr
gutes Beispiel: Zuerst seit und seid ist nicht dasselbe, Ersteres definiert die Zeitläufe, das Zweite die Aufforderung an eine Gruppe. Es geht auch nicht um den geschmähten Herrn Barak O, der heisst nämlich Barack, das Paket bedarf keines c vorm k und partizipieren kommt ohne e nach dem z aus. Macht aber gar nichts, ist halt alternativ, und genau das ist das Problem in den USA und hier im Forum! Die Bildung!
Genau solche Phrasen sind es die Oberflächlich sind. Woher wollen Sie Wissen wer oder was wie gebildet ist ? Im Internet, gerade Bei Threads Benutzen unter dieser, viele einer Signatur :" Wer Rechtschreibfehler findet kann sie Behalten." Es Liegt an der Sache... Man Befasst sich Inhaltlich mit dem Thread, beim Schnellschreiben achtet man nicht so auf die Rechtschreibung. solange alles verständlich ist, ist der Inhalt die Relevanz. Aber es gibt Immer wieder Leser die Inhaltlich keine Aussagen Treffen, sondern nur auf die Rechtschreibung verweisen. Es ist der Thread , und wenn sich einer Hier zu Wort Meldet der der Deutschen Sprache nicht so mächtig ist ? Na und Darüberlesen hinweggucken ... Die Substanz ist was derjenige Inhaltlich zu dem Thema zu sagen hat. ! Lieber ein Thread erstellen und lesen der sich auf Das Thema Bezieht, als solch Phrase der fehlenden Rechtschreibung in Front zu Stellen. Dann noch auf den Bildungsstand , Ferner Jeglicher Quellen oder sich Überhaupt ein Bild des Schreibers zu machen....Das ist Arm. Somit das Thema nicht die Rechtschreibung ist wichtig. Bitte merken... Bildet Übrigens

Beitrag melden Antworten / Zitieren
s.l.bln 21.07.2019, 18:49
93. Inwiefern...

Zitat von Eine Stimme der Vernunft
Warum man sich unbedingt für diese 4 Damen stark machen sollte, erschließt sich mir nicht. Besonders die muslimischen Damen sind durch sehr zweifelhafte Aussagen aufgefallen. Kann es nicht sein, dass die Damen sachlich schwer daneben liegen ?
...spielt es eine Rolle, wie stichhaltig die Positionen dieser Damen sind?
Man kann minutenlang Videomitschnitte von Trump aneinander reihen, in denen er in den letzten Jahrzehnten über die USA hergezogen ist.
Ich kann mich nicht erinnern, es hätte ihm mal jemand empfohlen, "nach hause zu gehen", obwohl er selbst Migrantensohn ist.
Woran das liegt, dürfen Sie selbst rausfinden.
Hier geht es darum, daß ein offensichtich persönlichkeitsgestörter Mann in die Lage versetzt wurde, alles auszuhebeln, was einen zivilisierten Staat ausmacht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
skeptikerin007 21.07.2019, 18:49
94. Mit Verlaub eine primitive Argumentation

Zitat von kajoter
Damit implizieren Sie Zweierlei: 1. Die deutschen Medien verbreiten Meinungen. 2. Die Medien sind ursächlich für eine Spaltung der Gesellschaft. Damit wiederholen Sie die Fama der "Lügenpresse". Frage: Wieso erscheinen ausgerechnet bei Ihnen die nur bei einer Beantwortung sichtbaren russischen Schriftzeichen für Anführungsstriche? Hat Ihr Büro keine Geldmittel für deutsche Tastaturen?
Wenn jemand nichts zu sagen hat, schlägt unter die Gürtellinie.
Es ist oft in diesem Forum.
Erlauben sie nur der reinen Biodeutschen mit Gesamtschulabitur, hier zu schreiben?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Wolkenpumpe 21.07.2019, 18:50
95. Die vier mutigen Frauen tun doch schon länger etwas in ihrem Land

gegen einen total kaputten Präsidenten, der nichts zur Befriedung seines von Verbrechen infizierten Landes tut, sondern Hass und Gewalt schürt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
el__cid 21.07.2019, 18:50
96. Illegale Einwanderer bringen Drogen, Kriminalität und Vergewaltiger!

Da hat Trump recht und die indigenen Völker Amerikas wissen das seit 1492 - wobei er die besondere Qualität des Völkermordes noch ausgelassen hat. Die indigenen Völker würden ihn und seine Gefolgschaft auch nur zu gerne in deren Herkunftsländer zurück schicken.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pan-orama 21.07.2019, 18:50
97. Trumpism...

....ist keine Politik, es ist Kult!
Da kann die Kanzlerin schon dafür bejubelt werden das sie ein Nein zum Rassismus hervorbringt, es aber keine Zeichen von Kante zeigen ist, wenn zugleich erwogen wird, europaweit, sämtliche Zölle für US Industrieimporte auf 0 zu setzten.

Ein vorzeitigen Wahlgeschenk an Trump? Beweis dafü das die praktizierte Beschwichtigungspolitik den Erpresser aus dem Paralleluniversum nichts entgegenzusetzten hat?!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wiersbin.p 21.07.2019, 18:50
98.

Zitat von martinmde
wenn RTL oder Pro7 anfangen AFD Parteitage live und in voller Länge zu übertragen
Das kann nicht mehr lange dauern.... Gerade die Springergruppe war schon immer ein Rechtsausleger... obwohl Bertelsmann auch nicht besser ist....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
HansPa 21.07.2019, 18:53
99. @62 Darwins Affe

Die Gene des Überlegenheitsgefühls wurden halt nicht wirklich verändert. Interessant das Ihr Post nicht refused wurde.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 10 von 37