Glück muss man haben: Durch Zufall haben Wissenschaftler erstmals ein Korallenriff vor Grönland gefunden. Eigentlich wollten sie nur Wasserproben nehmen, doch dann klebten Lebewesen aus finsteren Tiefen an ihren Geräten. Jetzt gibt es die ersten Fotos des Ökosystems.