Forum: Wissenschaft
Zwergplanet Pluto: Er ist kugelrund
NASA

Gebirge aus Eis, spiegelnde Mini-Monde, kriechende Stickstoff-Gletscher: Forscher legen die erste Analyse von Pluto-Fotos der Weltraumsonde "New Horizons" vor - und sind überrascht.

Seite 2 von 4
thrlll 16.10.2015, 04:30
10. Formulierung

Die Markierungen in Bild 3 bezeichnen nicht die "angebliche" Gletscherfront, sondern eine mutmaßliche Gletscherfront. Ist ja nicht so, als würden die Forscher aus der hohlen Hand Tatsachen behaupten, für die sie keine Hinweise präsentieren können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Wagnerf 16.10.2015, 07:42
11.

"Der Druck am Boden beträgt etwa 10 Millionstel Bar, das ist nur ein Hunderttausendstel des irdischen Luftdrucks."

Ist es für mich zu früh, oder ist der Satz einfach Quatsch? Der mittlere Luftdruck auf der Erde beträgt ein Bar. Warum sind dann 10 Millionstel Bar ein Hunderttausendstel? Da ging doch etwas bei der Umrechnung von Pa in Bar schief.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
KlausF20 16.10.2015, 08:08
12. Planet hin oder her

Wir brauchen keine Merksätze oder Gedichte, wir brauchen auch keine 12 Planeten im Sonnensystem. Was wir brauchen, ist ein grundsätzliches Verständnis über die Entstehung und Entwicklung des Sonnensystems. Das Aufzählen von Planeten beantwortet keine Fragen und trägt auch nicht zum Interesse der Öffentlichkeit an Astrophysik bei.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Rosa3000 16.10.2015, 08:14
13. Wieso Planet?

Weil da Berge sind oder geologische Aktivitäten? Das hat man auch bei der Hälfte der Planeten nicht. Aber vllt bei den meisten Zwergplaneten. Dummer Vorschlag, nachdem man erst einen davon kennt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
laurent1307 16.10.2015, 08:28
14.

Als alter Micky Maus Leser wusste ich schon lange:
Pluto Lebt!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sschuste 16.10.2015, 08:46
15.

Welchen Unterschied macht es, ob Pluto nun ein Planet ist oder nicht? Manche hier (und auch in anderen Foren) kommen wir vor wie Kinder, denen man den Lutscher weggenommen hat. Aufgepasst, liebe Kinder: Pluto ist nicht weg. Wir kategorisieren ihn nur anders.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Progressivist 16.10.2015, 09:13
16. SPON hat da schon recht

Zitat von cghuebner
Zitat: "Der Druck am Boden beträgt etwa 10 Millionstel Bar, das ist nur ein Hunderttausendstel des irdischen Luftdrucks" Der irdische Luftdruck ist 1 Bar, also sind 10 Millionstel bar 10 Millionstel des Atmosphärendrucks auf der Erde. Wer verzapft bei SPON eigentlich solche Beiträge?
... vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt, aber die SPON-Aussage ist tatsächlich korrekt.

Ich denke Sie können folgendes sehr gut verstehen: 10 Hundertstel sind ein Zehntel (10* 1/100 = 1/10) und eben nicht ein Tausendstel. Ihre Kritik an der SPON-Aussage würde aber bedeuten, dass Zehn Hundertstel ein Tausendstel ist.

Ihr Fehler ist folgender: Sie interpretieren die SPON-Aussage fälschlich als "ein Zehnmillionstel". Das hatte SPON aber nie geschrieben, sondern "10 Millionstel".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ryker 16.10.2015, 09:16
17. 10 Millionstel ungleich 1 Zehnmillionstel

Zitat von cghuebner
Zitat: "Der Druck am Boden beträgt etwa 10 Millionstel Bar, das ist nur ein Hunderttausendstel des irdischen Luftdrucks" Der irdische Luftdruck ist 1 Bar, also sind 10 Millionstel bar 10 Millionstel des Atmosphärendrucks auf der Erde. Wer verzapft bei SPON eigentlich solche Beiträge?
10 Millionstel sind 10x so viel wie 1 Millionstel, also 1 Hunderttausendstel.
Wer lesen kann und so...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
c.PAF 16.10.2015, 09:19
18.

Zitat von KlausF20
Wir brauchen keine Merksätze oder Gedichte, wir brauchen auch keine 12 Planeten im Sonnensystem. Was wir brauchen, ist ein grundsätzliches Verständnis über die Entstehung und Entwicklung des Sonnensystems.
Na, das steht doch alles in der Bibel. Gott hat mal ne Woche gearbeitet ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kai kojote 16.10.2015, 09:29
19.

Zitat von Big_Jim
ist der Pluto ein vollwertiger Planet und gehört als solcher auch wieder anerkannt!
Pluto ist ein vollwertiger Planet - nur in einer eigenen Kategorie. Eine Ameise ist doch auch nicht ein unvollstänbdiges Tier, nur weil sie zur Unterordnung der Taillenwespen gehört.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 4