Einführung des Euro Das Ende der Mark-Wirtschaft

Gleiches Geld für alle: Am 1. Januar 1999 war die europäische Währungsunion perfekt, der Euro geboren. Ein Dauerstreit unter Politikern hatte die Geburt der neuen Währung begleitet - und gerade noch verhindert, dass wir heute mit Ecu oder Talern bezahlen.
1 / 21
Foto: JOERG SARBACH/ AP
2 / 21
Foto: dpa
3 / 21
Foto: dpa
4 / 21
Foto: dpa
5 / 21
Foto: ddp
6 / 21
Foto: dpa
7 / 21
Foto: ddp
8 / 21
Foto: ddp
9 / 21
Foto: dpa
10 / 21
Foto: dpa
11 / 21
Foto: ddp
12 / 21
Foto: dpa
13 / 21
Foto: dpa
14 / 21
Foto: ddp
15 / 21
Foto: dpa
16 / 21
Foto: dpa
17 / 21
Foto: dpa
18 / 21
Foto: ddp
19 / 21
Foto: dpa
20 / 21
Foto: ddp
21 / 21
Foto: dpa