Fotostrecke: Der Albtraum von Abu Ghuraib 27.09.2014
 Fotos wie dieses erschütterten 2004 die Welt: Ein Häftling wird in Abu Ghuraib...
REUTERS/ The New Yorker

Fotos wie dieses erschütterten 2004 die Welt: Ein Häftling wird in Abu Ghuraib von seinen amerikanischen Wärtern gezwungen, stundenlang auf einer Kiste zu stehen, die Hände in der Luft. An seinen Fingern sind Kabel befestigt. Seine Wärter warnten ihn, wenn er die Arme sinken ließe, würde er eine Bombe zünden, die ihn tötet. Der Häftling kann wegen der Kapuze nicht sehen, dass die Kabel im Nichts verlaufen.