Ärger um Elbphilharmonie Die große Bauerei

Der Baukonzern beugt sich dem Druck der Stadt: Hochtief hat angekündigt, weiter an der Elbphilharmonie zu bauen - und damit nach sieben Monaten den Stillstand zu beenden. Zuvor hatte die Stadt dem Unternehmen ein Ultimatum gestellt.
1 / 4
Foto: Bodo Marks/ dpa
2 / 4
Foto: Marcus Brandt/ dpa
3 / 4
Foto: dapd
4 / 4
Foto: AP/ Herzog & de Meuron