Amphibien: Drei Gefahren bedrohen Lurche weltweit 17.11.2011
 Feuersalamander: Der in großen Teilen Europas vorkommende Lurch gilt als nicht...
DPA

Feuersalamander: Der in großen Teilen Europas vorkommende Lurch gilt als nicht bedroht. Doch um viele andere Amphibienarten steht es schlecht. Forscher haben jetzt ermittelt, wie sich der Klimawandel, die Zerstörung der Lebensräume der Tiere durch den Menschen sowie die Pilzkrankheit Chytridiomykose auf den Fortbestand der Arten auswirken.