Amy Winehouse Ein Leben zwischen Bühne und Drogen

Ihre Stimme war grandios, ihr Leben exzessiv: Amy Winehouse galt als eine der begnadetsten Sängerinnen der Musikszene. Doch ebenso viele Schlagzeilen wie auf machte sie abseits der Bühne - mit Drogen und Alkoholexzessen. Nun wurde sie tot aufgefunden.
1 / 13
Foto: REUTERS
2 / 13
Foto: A2800 epa Deme/ dpa
3 / 13
Foto: LUKE MACGREGOR/ REUTERS
4 / 13
Foto: REUTERS
5 / 13
Foto: DYLAN MARTINEZ/ REUTERS
6 / 13
Foto: Dave Hogan/ Getty Images
7 / 13
Foto: ? Luke MacGregor / Reuters/ REUTERS
8 / 13
Foto: ? Toby Melville / Reuters/ REUTERS
9 / 13
Foto: epa Trueba/ dpa
10 / 13
Foto: Carlos Alvarez/ Getty Images
11 / 13
Foto: PHIL McCARTEN/ REUTERS
12 / 13
Foto: Dave Hogan/ Getty Images
13 / 13
Foto: JUAN MEDINA/ REUTERS