Fotostrecke: Untergang und Auferstehung 14.04.2019
 Am Getreidelager in der niederländischen Stadt Deventer legten über weite...
Wenink/ Holtkamp Architecten/ Phaidon

Am Getreidelager in der niederländischen Stadt Deventer legten über weite Teile des 20. Jahrhunderts Handelsschiffe an. Weil die Silos undicht waren, mussten sie mit Bitumen versiegelt werden, was der Anlage ihre schwarze Farbe verpasste.