Argentinien: Vulkane und Gräber in der Hochwüste 27.08.2010
 Salzseen, Vulkane und endlose Weiten - die argentinische Landschaft reizt...
Michael Martin

Salzseen, Vulkane und endlose Weiten - die argentinische Landschaft reizt Fotografen aus aller Welt. So auch Michael Martin, der hier die anspruchsvollste Piste fand, die er je bewältigen musste. Auf dem Bild ist das Grab des "Aleman Muerto" zu sehen - es erinnert an einen deutschen Seemann, der bei dem Versuch starb, sich von Buenos Aires über die Anden nach Chile durchzuschlagen.