Auto-Abschiede 2017: Diese Autos werden jetzt nicht mehr gebaut 01.01.2018
 Mit einem 8,4 Liter großen V10 Motor und 649 PS war die Dodge Viper bis zum...
Chrysler

Mit einem 8,4 Liter großen V10 Motor und 649 PS war die Dodge Viper bis zum Schluss das Serienauto mit dem hubraumstärksten Saugmotor der Welt. Die Produktion des Renners mit einem Sprintwert von 0 auf 100 km/h in 3,9 Sekunden und einer Höchstgeschwindigkeit von 330 km/h wurde nun eingestellt. Als Grund für das Aus des Sportwagens nennt der Autobauer FCA zu geringe Verkaufszahlen. Bereits 2010 wurde die Baureihe, damals noch in der vierten Generation, schon einmal beerdigt.