Mauerfall zu früh: "Hallo, hier spricht Gott" 24.10.2019
 Backstage im VEB Elektrokohle 1989: Radio-Freibeuter Uli M. Schueppel (rechts)...
Fritz Brinkmann

Backstage im VEB Elektrokohle 1989: Radio-Freibeuter Uli M. Schueppel (rechts) mit Musiker Blixa Bargeld (links) und Fotograf Fritz Brinkmann (Mitte). Schueppel hatte eine nächtliche Live-Sendung im alternativen West-Berliner Sender "Radio 100". Am 24. Oktober 1989, gut zwei Wochen vor dem tatsächlichen Mauerfall, verlas er eine angebliche Eilmeldung: "Die SED-Führung hat die völlige Öffnung der innerdeutschen Grenze beschlossen."