Bernhard Langer: Die "Golf-Maschine" denkt nicht an den Ruhestand 22.01.2018
 "Mein Kopf denkt immer noch, er wäre in einem 20-, 30-jährigen Körper", sagt...
imago sportfotodienst

"Mein Kopf denkt immer noch, er wäre in einem 20-, 30-jährigen Körper", sagt Langer, hier beim Jubeln nach "Birdie" bei der 31. U.S. Senior Open 2010. Mit 60 Jahren spielt Langer noch so erfolgreich, dass ihm die U.S. PGA Tour - Veranstalter der Champions Tour - den Titel "Benjamin Button" verlieh. Auch das Jubeln hat er nicht verlernt.