Bildmanipulation Nichts ist echt

Kameras verschlanken ihre Motive, Programme entfernen lästige Touristen aus Bildern und eine israelische Forschergruppe "optimiert" Menschen: Seit Fotos digital sind, ist ihnen noch weniger zu trauen als je zuvor
1 / 7

Bundeskanzlerin Angela Merkel: So kennt man sie

2 / 7

...und so sieht sie der Rechner: Hier ein wenig heben, dort ein wenig senken...

3 / 7

...und heraus kommt ein rechnerisch "optimiertes" Foto: Ist das noch die Person, die der Bundestag zur Kanzlerin wählte?

4 / 7

Sehenswürdigkeit: Beliebte Fotomotive haben den Nachteil, das ständig Menschen im Bild stören

5 / 7

...was der "Tourist-Remover" aber elegant ändert

6 / 7

Franz "Münte" Müntefering, wie er leibt und lebt: Die meisten Bürger würden auf die Frage nach seinen markantesten Kennzeichen wohl seine Augenbrauen nennen

7 / 7

...doch der Rechner mag die nicht: Das angeblich optimierte Foto zeigt einen "weicheren" Menschen, der nur noch entfernt an den Bundesarbeitsminister erinnert