Billy the Kid: So wild war der Westen 05.12.2017
 Glücklicher Entdecker: Das Foto der fünf Cowboys hing jahrelang im Haus von...
imago/ZUMA Press

Glücklicher Entdecker: Das Foto der fünf Cowboys hing jahrelang im Haus von US-Strafverteidiger Frank Abrams - als Dekoration in einem Raum, den er regelmäßig auf Airbnb untervermietete. Erst nachdem er eine Dokumentation über ein Foto sah, das Billy the Kid beim Krocketspielen zeigen soll, besah er sich seinen Cowboy-Schnappschuss genauer. Eine Besonderheit: Nach Angaben der Bildagentur ist das hier gezeigte Foto seitenverkehrt zur Originalplatte. Denn beim Verfahren der Ferrotypie entstehen seitenverkehrte Bilder. Wenn man ein Foto zweimal spiegelt, sieht man wieder die Originalsituation - und der (unbekannte) Revolvermann auf der rechten Seite war demnach tatsächlich Rechtshänder.