Brad Pitt über seine Therapie: "Es war wirklich sehr befreiend" 05.09.2019
 Der Schauspieler begann, sich seinem Suchtproblem zu stellen: "Ich habe zu...
Arthur Mola/Invision/AP

Der Schauspieler begann, sich seinem Suchtproblem zu stellen: "Ich habe zu viel gesoffen", sagte er der "New York Times". Doch die Zeiten, in denen er keinen Tag ohne Alkohol oder Joint überstand, seien nun vorbei.