Buddha und Karriere Die Manager der Achtsamkeit

Eine Gruppe von Unternehmern und Führungskräften trifft sich regelmäßig zum Meditieren nach der buddhistischen Zen-Methode. Sie lernen, mitten im Trubel des Geschäftslebens achtsam und im Gleichgewicht zu bleiben - damit Leadership nicht Druck, sondern Sog ist.
1 / 3
Foto: Gerald von Foris
2 / 3
Foto: Achim Multhaupt
3 / 3
Foto: Ralph Sondermann