Bundesliga-Analyse: Wie Schalke sich auf Platz zwei mogelte 14.12.2017
 Doch auch Schalkes Schwächen traten deutlich hervor. Vergleicht man die Anzahl...
Opta

Doch auch Schalkes Schwächen traten deutlich hervor. Vergleicht man die Anzahl der erfolgreichen Pässe Schalkes aus Hälfte eins (links) und zwei (rechts), wird schnell klar, dass Königsblau größere Probleme bekam. Während der Ball vor der Pause noch gut lief, aber wenige Chancen herausgespielt wurden, gelangen im zweiten Abschnitt kaum längere Ballbesitzphasen. Schalke fehlt es schon seit Wochen an Konstanz innerhalb ihres Spiels.