Kölns Remis auf Schalke: Gut für die Moral, zu spät für Stöger? 02.12.2017
 Sein letztes Spiel als Köln-Trainer? Peter Stöger stand vor dem Anpfiff gegen...
DPA

Sein letztes Spiel als Köln-Trainer? Peter Stöger stand vor dem Anpfiff gegen Schalke 04 enorm unter Druck. Der FC war historisch schlecht in die Saison gestartet, nach 14 Spieltagen standen lediglich zwei Punkte zu Buche. Den ewigen Negativrekord hält immer noch Tasmania Berlin. In der Saison 1965/1966 gewannen die Berliner zweimal, zudem reichte es für vier Unentschieden.