Bundesliga-Analyse: Wie sich der HSV retten konnte 02.06.2015
 Der Abstieg des Hamburger SV, der noch nie in seiner langen Historie...
DPA

Der Abstieg des Hamburger SV, der noch nie in seiner langen Historie zweitklassig war, schien besiegelt. Gegner Karlsruhe hatte im zweiten Durchgang die Partie im Griff und ging zwölf Minuten vor dem Ende sogar in Führung. Doch der Albtraum blieb den Hanseaten erspart. Wie schaffte es der HSV, die Partie in höchster Not zu drehen?