Bundesliga-Vorschau: Fingerspiele, Verbeugung, Tristesse 08.12.2006
 Wolfsburg - Aachen Sonntag, 17 Uhr Wolfsburger Tristesse trifft Aachener Leid....
AP

Wolfsburg - Aachen
Sonntag, 17 Uhr

Wolfsburger Tristesse trifft Aachener Leid. Im Spiel der Verlierer des vergangenen Wochenendes bestehen gute Chancen, dass danach zumindest ein Team wieder optimistischer in die Zukunft blicken kann.

Wolfsburg: Jentzsch - Möhrle, Madlung, Hofland, Sarpei - van der Leegte - Menseguez, Makiadi, Krzynowek - Boakye, Hanke

Aachen: Straub - Herzig, Klitzpera, Sichone, Leiwakabessy - Lehmann, Fiel - Pinto, Reghecampf - Schlaudraff, Ebbers