Champions League: Die Reds bestehen auch in Rom 02.05.2018
 Im Mai 1984 musste die Roma eine ihrer bittersten Niederlagen im heimischen...
AP

Im Mai 1984 musste die Roma eine ihrer bittersten Niederlagen im heimischen Stadion hinnehmen: Im Finale des Europapokals der Landesmeister verlor man im Elfmeterschießen - gegen den FC Liverpool. Zeit für Wiedergutmachung. Ein Wunder hatten sie in dieser Saison im Viertelfinale schon hingelegt (3:0 gegen den FC Barcelona nach 1:4 im Hinspiel), gegen die Reds galt es, ein 2:5 aufzuholen.