Cluesos Vertretungsstunde Kein Bock zu geh'n

Mit dem Mikro in der Hand erobert Clueso nun auch die Klassenzimmer. Das Jugendmagazin "Spiesser" schickte den Rapper als Vertretungslehrer in seine alte Schule in Erfurt. Dort zeigte er den Schülern, wie man "Füller" auf "Knüller" reimt und trotzdem lässig wirkt.
1 / 4
Foto: Jens Hauspurg
2 / 4
Foto: Jens Hauspurg
3 / 4
Foto: Jens Hauspurg
4 / 4
Foto: Jens Hauspurg