"Costa Concordia" Rettungstaucher in höchster Gefahr

Die Bergungsarbeiten auf der "Costa Concordia" laufen auf Hochtouren. Taucher suchen im Wrack nach Opfern der Katastrophe. Doch immer wieder kommt das Wrack ins Rutschen und die Retter geraten selbst in Gefahr.
1 / 8
Foto: Tullio M. Puglia/ Getty Images
2 / 8
Foto: Laura Lezza/ Getty Images
3 / 8
Foto: Laura Lezza/ Getty Images
4 / 8
Foto: AP/ Carabinieri
5 / 8
Foto: AP/ Carabinieri
6 / 8
Foto: dapd
7 / 8
Foto: Carlo Ferraro/ dpa
8 / 8
Foto: Tullio M. Puglia/ Getty Images