"Curiosity" Nasa-Roboter hat den Mars erreicht

Die Nasa-Sonde "Cusriosity" ist auf dem Mars gelandet. Die ausgefeilteste und teuerste Mission der US-Weltraumbehörde zum Roten Planeten hat damit ihre wichtigste Prüfung bestanden. Nun können Forscher auf eine jahrelange Datenflut hoffen - auf der Suche nach Spuren von Leben.
1 / 15
Foto: NASA/ JPL-Caltech
2 / 15
Foto: REUTERS/ NASA TV
3 / 15
Foto: REUTERS/ NASA TV
4 / 15
Foto: Brian van der Brug/ AP
5 / 15
Foto: Brian van der Brug/ AP
6 / 15
Foto: ANDREW BURTON/ REUTERS
7 / 15
Foto: NASA/JPL-Caltech
8 / 15
Foto: HANDOUT/ REUTERS
9 / 15
Foto: REUTERS/ NASA/ JPL-Caltech
10 / 15
Foto: NASA/ JPL-Caltech
11 / 15
Foto: dapd / JPL-Caltech / NASA
12 / 15
Foto: Nick Ut/ AP
13 / 15
Foto: DANNY MOLOSHOK/ REUTERS
14 / 15
Foto: NASA/ JPL-Caltech
15 / 15
Foto: AP/ NASA/ JPL-Caltech