"Curiosity"-Marsrover: Bohren nach Leben auf dem Roten Planeten 08.06.2018
 Die Proben stammen aus dem Marsboden. Der Bohrer von "Curiosity" rotiert hier...
NASA/JPL-Caltech/MSSS/DPA

Die Proben stammen aus dem Marsboden. Der Bohrer von "Curiosity" rotiert hier über einen der Probeneinlässe. Die Eingänge führen zu "Curiositys" Bordlabor.