Bundesregierung: Das GroKo-Karussell 20.04.2019
 Angela Merkel ist Kanzlerin und will das gerne auch noch bis zur nächsten...
Michael Kappeler/ DPA

Angela Merkel ist Kanzlerin und will das gerne auch noch bis zur nächsten turnusgemäßen Bundestagswahl im Herbst 2021 bleiben. Dass sie nicht mehr CDU-Vorsitzende ist, erleichtert Merkel spürbar, selbst aus den Wahlkämpfen hält sie sich weitestgehend raus - die Kanzlerin fühlt sich einzig und alleine noch für die Regierungspolitik verantwortlich. Da steht beispielsweise die deutsche EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr 2020 an. Merkel ist angetreten für diese Legislaturperiode - damit sie vorzeitig aus dem Amt scheidet, müsste es aus ihrer Sicht schwerwiegende Gründe geben.