Spektakulärer Fluchtversuch: "Adrenalin bis unter die Schädeldecke" 08.04.2019
 Im Windschatten der Autos: Baumann und Greiser hatten darauf gesetzt, dass der...
AP

Im Windschatten der Autos: Baumann und Greiser hatten darauf gesetzt, dass der Grenzübergang an einem Samstagmorgen überfüllt und unübersichtlich sein würde. Als sich ein Schlagbaum für ein Auto öffnete, sprinteten sie los, Baumann zuerst. "Ich bin schneller, ich hol dich ein", hatte Greiser seinem Freund gesagt. Die ungewöhnlichen Fotos von der Flucht wurden von einem Podest im Westen aus aufgenommen, weil Greiser vorher einen Freund in West-Berlin über seinen Fluchtplan informiert hatte.