Deutsche WM-Bilanz: Versilbergoldete Bronzezeit 23.08.2009
 Ariane Friedrich galt als Mitfavoritin im Hochsprung, musste sich am Ende aber...
ddp

Ariane Friedrich galt als Mitfavoritin im Hochsprung, musste sich am Ende aber mit 2,02 Metern und Bronze zufriedengeben. Die gleiche Höhe sprang die Russin Anna Tschitscherowa, die jedoch zwei Versuche weniger benötigte. Gewinnerin Blanka Vlasic aus Kroatien übersprang als einzige 2,04 Meter.