Deutschland: Zehn Mehrtages-Wanderungen 28.04.2018
 Heidschnuckenweg Wo: Niedersachsen, von Hamburg-Neugraben bis Celle Länge: 223...
Dominik Ketz / Lüneburger Heide

Heidschnuckenweg
Wo: Niedersachsen, von Hamburg-Neugraben bis Celle
Länge: 223 Kilometer
Tagesetappen: 13
Wegbeschaffenheit: 50 Prozent naturbelassen
So sieht's aus: Der Heidschnuckenweg führt durch eine der älteste Kulturlandschaften Deutschlands – den Heiden. Charakterisch sind sandige Wege, Kiefer- und Mischwälder, sanfte Hügel, kleine Bäche und die im August und September blühenden Heideflächen, auf denen rund ums Jahr Heidschnuckenherden grasen. Und immer wieder: kleine Dörfer mit Reetdachhäusern - darunter das autofreie Wilsede und Müden mit seinem historischen Kern.
Highlights: Brunsberg und Büsenbachtal, NSG Lüneburger Heide, Wilsede, Wachholderwald Schmarbeck, Misselhorner Heide mit Tiefental
Webseite: www.heidschnuckenweg.de