DFB-Team in der Einzelkritik: Seltsam instabil 07.09.2019
 Manuel Neuer, Tor : Manuel Neuer muss sich an diesem Abend vorgekommen sein...
DAVID HECKER/EPA-EFE/REX

Manuel Neuer, Tor: Manuel Neuer muss sich an diesem Abend vorgekommen sein wie ein Hausmeister, der gerade den Boden feucht gewischt hat, dem dann aber ein paar Kinder mit dreckigen Schuhen wieder drüber laufen. Hatte der Münchner Torwart noch gegen Memphis (8. Minute) und Wijnaldum (55.) tolle Paraden gezeigt, nach denen es sogar „Manuel Neuer“-Sprechchöre in der Arena gegeben hatte, machten ihm seine jungen Vorderleute seine Arbeit wieder zunichte. Tah drückte Neuer sogar den Ball selbst über die Linie, nachdem der Münchner zuvor herausragend gegen van Dijk pariert hatte. Danke für nichts.