Die besten Jungprofis: Götze und Co. gehört die Zukunft 05.04.2011
 Im Alter von 17 Jahren und 117 Tagen wurde Julian Draxler am 18....
Getty Images

Im Alter von 17 Jahren und 117 Tagen wurde Julian Draxler am 18. Bundesliga-Spieltag im Heimspiel gegen den Hamburger SV zum jüngsten Debütanten in der Schalker Vereinsgeschichte. Sein Siegtreffer im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen den 1. FC Nürnberg machte ihn endgültig auch über die Gelsenkirchener Stadtgrenzen hinaus bekannt. "Julian ist ein toller Junge, hat großen Zug zum Tor", sagte sein damaliger Trainer Felix Magath.