Die besten Bilder zum Vatertag Weltmeister im Bierathlon

Den Vatertag zelebrieren Deutschlands Männer draußen auf der Straße, der Wiese oder auf dem Wasser. Und immer mit Bier in der Hand. Das sind die besten Bilder von Bollerwagen und Bierbäuchen.
1 / 11

Vatertag 2013 - die Herren sind wieder los. Diese Männer haben sich ein Papamobil gebaut und ziehen damit durch Bayern. Mit dabei: Bier, Grill und gutes Wetter.

Foto: Peter Kneffel/ dpa
2 / 11

Etwas grauer sieht es in Freiburg aus. Dafür haben diese Herren das komfortablere Fortbewegungsmittel.

Foto: Patrick Seeger/ dpa
3 / 11

Und Prost! Die jungen Männer in Magdeburg ziehen, ganz klassisch, einen Bollerwagen hinter sich her.

Foto: Andreas Lander/ dpa
4 / 11

Auch nicht schlecht: Diese Herren haben es sich auf der Leine in Hannover gemütlich gemacht.

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
5 / 11

Immer noch Hannover: Die Gruppe hat am Bierathlon teilgenommen. Dreierteams rennen mit einer Kiste Bier eine sechs Kilometer lange Strecke. Gewonnen hat das Team, das als erstes das Ziel erreicht - und bis dahin alle 24 Biere ausgetrunken hat.

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
6 / 11

Auch zu Wasser, nur sportlicher: Vier Männer und eine Steuerfrau nehmen am Frankfurter Ruderfest teil. Die Strohhüte gelten als typische Vatertagskopfbedeckung.

Foto: Frank Rumpenhorst/ dpa
7 / 11

Zu Fuß geht natürlich auch: Zwei Männer tragen an der Hamburger Außenalster eine Kiste Bier spazieren.

Foto: Daniel Bockwoldt/ dpa
8 / 11

Bunte Berliner: Diese Gruppe zelebriert den Vatertag an der East Side Gallery.

Foto: Paul Zinken/ dpa
9 / 11

Ja, und eine Pause von der Tour ist auch erlaubt. Andreas (links) genießt den Vatertag mit seinen Freunden im Berliner Biergarten "Loretta am Wannsee".

Foto: Britta Pedersen/ dpa
10 / 11

Und immer noch Berlin: Zu viel Bier macht träge.

Foto: Britta Pedersen/ dpa
11 / 11

Fliege, Weste und Wanderstock: Etwas stilvoller feiern diese Herren in Magdeburg ihren Tag.

Foto: Andreas Lander/ dpa
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.