In Kooperation mit

Job & Karriere

Dr. Tellerwäscher Auf dem absteigenden Ast

Auch gutqualifizierte Akademiker können ins Elend abrutschen. Einmal vom typischen Karrierepfad abgekommen, landet man leicht in einem Teufelskreis: Wer jeden Job annimmt, um die Zeit der Arbeitslosigkeit zu überbrücken, macht sich für Arbeitgeber zunehmend unattraktiv.
1 / 3
Foto: Rainer Jensen/ picture alliance / dpa
2 / 3
Foto: Ralf Hirschberger/ picture-alliance/ dpa
3 / 3
Foto: Jan-Philipp Strobel/ dpa