Dropbox-Alternativen: Von Google Drive bis SugarSync 04.06.2016
 Google Drive Mehr als 240 Millionen Menschen nutzen mittlerweile Google Drive...
Google

Google Drive

Mehr als 240 Millionen Menschen nutzen mittlerweile Google Drive . Der Cloud-Speicher ist vor allem für Teams interessant, die auch Dokumente direkt über Weboberfläche kollaborativ bearbeiten wollen. Texte, Präsentation, Tabellen, Formulare und Bilder lassen sich direkt im Browser erstellen, bearbeiten und mit anderen Nutzern teilen. Entsprechende Clients bietet Google für Windows, OS X, Android und iOS. Offizielle Google-Drive-Software für Linux wurde zwar angekündigt, ist aber noch nicht verfügbar. Einige praktische Tipps zum Umgang mit dem Cloud-Speicher findet ihr in unserem Artikel "Google Drive: Mit diesen 6 Funktionen holt ihr noch mehr aus dem Cloud-Speicher".

Unternehmen die Google Apps for Work einsetzen, erhalten pro Mitarbeiter insgesamt 30 Gigabyte Speicherplatz für Google Drive und Gmail. Für acht Euro pro Nutzer und Monat gibt es unbegrenzten Speicherplatz. Firmen mit weniger als fünf Nutzern erhalten standardmäßig einen Terabyte Speicherplatz pro Nutzer.