Effizientes Fliegen: Küstenseeschwalbe nutzt globale Winde 12.01.2010
 Flug auf Umwegen (Zeichnung): Ihre Reise von ihren Brutgebieten im hohen...
SPIEGEL ONLINE

Flug auf Umwegen (Zeichnung): Ihre Reise von ihren Brutgebieten im hohen Norden Grönlands oder Islands zu ihrem Winterquartier am Südpol legen die Küstenseeschwalben alles andere als geradlinig zurück. Auf ihrer Anreise zum Südpol (blaue Linie) machen sie zunächst einen Zwischenstopp in einer Ruhezone am Nordatlantik. Dann fliegen die Tiere auf zwei verschiedenen Routen entlang der Küsten Afrikas und Südamerikas in die Antarktis. Nach vier oder fünf Monaten im Winterquartier ziehen sie zurück in den Norden (gelbe Linie).