Eierwurf: Dobrindt unter Feinden 29.07.2011
 CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt wagte sich in die Menge, die vor der...
dapd

CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt wagte sich in die Menge, die vor der Parteizentrale in München gegen die dritte Startbahn am Flughafen der Landeshauptstadt protestierte. Dabei wurde er erst von einem Ei getroffen, dann drückte ihm ein Mann eine Tomate ins Gesicht.