Induktives Ladesystem für E-Busse: Stromtanken an der Haltestelle 09.06.2012
 Induktives Ladesystem: Sobald der Elektrobus an einer Haltestelle mit einer...
Conductix Wampfler

Induktives Ladesystem: Sobald der Elektrobus an einer Haltestelle mit einer Ladevorrichtung im Fahrbahnboden stoppt, wird durch eine sogenannte magnetische Resonanzkopplung Strom aus der Primärspule in der Fahrbahndecke in die Abnehmerspule am Fahrzeugboden geleitet und von dort in die Blei-Gel-Akkus, aus denen wiederum der Elektromotor seine Energie bezieht.