Das deutsche Team in der Einzelkritik: Ein Debütant überragte alle 11.10.2014
 Manuel Neuer (Tor): Der Bayern-Keeper konnte sich in der ersten Hälfte den...
REUTERS

Manuel Neuer (Tor): Der Bayern-Keeper konnte sich in der ersten Hälfte den Luxus erlauben, bei deutschen Angriffen zuweilen bis an den Mittelkreis aufzurücken – weil die Polen ihre Konter zu zögerlich und langsam ausspielten. Auf der Linie bewies er in der ersten Halbzeit einmal seine Reflexe, ansonsten hatte er bis zum Gegentor nicht übermäßig viel zu tun. Er kennt das. Hatte er eine Verantwortung beim 1:0 der Polen? Nach dem alten Satz: Wenn der Torwart rauskommt, muss er ihn haben, schon. Beim 2:0 immerhin hatte er sicher keine Schuld.