Zivilprozess um Jackson-Tod: Eine zähe Entscheidung 03.10.2013
 Michael Jackson bei einer Pressekonferenz am 5. März 2009 in London: Die...
Getty Images

Michael Jackson bei einer Pressekonferenz am 5. März 2009 in London: Die Familie des Sängers hatte in einem Zivilprozess schwere Vorwürfe gegen den US-Konzertveranstalter AEG erhoben. Dem folgte die Jury jedoch nicht. Sie sieht keine Mitschuld der Konzertagentur am Tod des Musikers.