Pfeil nach rechts

Erdbeben in Peru Rauch, Trümmer, Panik

Bei einem heftigen Erdbeben sind in Peru Hunderte Menschen ums Leben gekommen, rund tausend wurden verletzt. Die Erschütterungen waren bis nach Ecuador und Brasilien zu spüren. Eine zunächst ausgesprochene Tsunami-Warnung zogen die Behörden inzwischen zurück.
1 / 10
AFP
2 / 10
AFP
3 / 10
AFP
4 / 10
DPA
5 / 10
REUTERS
6 / 10
DPA
7 / 10
REUTERS
8 / 10
AFP
9 / 10
AFP
10 / 10
DPA