Ergebnisseite So sieht das neue Google aus

Google hat seine Ergebnisseite gründlich aufgepeppt. Ab Mittwochabend sollen nach und nach alle Nutzer rund um den Globus mit einer leicht veränderten Optik, vor allem aber einer neu gestalteten Ergebnisseite konfrontiert werden.
1 / 10

Neue Google-Ergebnisseite: In der linken Spalte wird nun immer ein Navigationselement zu sehen sein, das Verfeinerungen der Suchanfrage, spezifische Quellen-Pools oder bestimmte Ergebnistypen (Bilder, Videos) bereitstellt.

2 / 10

Bildersuche: So wirft etwa die Suche nach dem Begriff "Refraktärzeit" in der (im Grunde altbekannten) Bildersuche entsprechende Grafiken aus ...

3 / 10

... über die Blogsuche dagegen Blogeinträge, die den Suchbegriff enthalten.

4 / 10

Soziale Suche: Über das entsprechende Feld am linken Seitenrand kann man sich zu seinem Suchbegriff Ergebnisse aus Twitter und Facebook anzeigen lassen

5 / 10

Verfeinerungs-Modi: Über die Schaltflächen "Diskussionen" und die Zeitraum-Einstellung lassen sich zum Beispiel aktuelle Foren-Einträge zum gesuchten Thema finden

6 / 10

Bildersuche: Eine schon bekannte Spielerei ist die Farbwahl - hier die Ergebnisse zum Suchwort "Griechenland" in Rot ...

7 / 10

... in Blau ...

8 / 10

... oder in Brauntönen.

9 / 10

Produkte: Auch das Online-Shoppen soll die neue Ergebnisseite einfacher machen - so kann man bei Produktsuchen etwa nach aktuellen Foren-Besprechungen suchen, alternativ aber auch Preis-Bereiche angeben ...

10 / 10

... oder sich Produktbewertungen anzeigen lassen, die aus entsprechenden Angeboten wie Amazon, Doyoo und anderen herausgeklaubt werden.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.