Erklärgrafiken So funktionieren Leerverkäufe

Bei Leerverkäufen wetten Spekulanten auf den Verfall einer Währung, Aktie oder Kreditversicherung - und lösen bisweilen Unruhe an den Märkten aus. SPIEGEL ONLINE erklärt, wie die Zockerei funktioniert.
1 / 5
Foto: SPIEGEL ONLINE
2 / 5
Foto: SPIEGEL ONLINE
3 / 5
Foto: SPIEGEL ONLINE
4 / 5
Foto: SPIEGEL ONLINE
5 / 5
Foto: SPIEGEL ONLINE